ABGESAGT AUF GRUND DER CORONA-PANDEMIE! Kooperation mit Globetrotter Als ich im Frühjahr eine Mail von Globetrotter im Postfach hatte, war ich erstmal ziemlich baff. Und extrem glücklich. Aus diesem ersten

Endlich sind die Roadtrip-Artikel zu Kanada und Alaska komplett online und es wird Zeit, alles nochmal handlich zusammenzufassen. Denn falls irgendjemandem von euch das Ganze gefallen hat, dann habe ich

Bei Fraser passieren wir die Grenze zu Kanada und lassen damit Alaska und Skagway endgültig hinter uns. Mein Kopf ist allerdings immer noch voll von den dort gesammelten Eindrücken und

Die Fähre von Haines nach Skagway legt ab und wir fahren in der Morgensonne durch die Bucht des Chilkoot Inlet. Unser treues Chevy-Monster ist sicher im Bauch des Schiffes verstaut

Der Tag am St. Elias Lake hat mch umgehauen, aber wenn ich gewusst hätte, was der nächste Tag für mich bereithält...Wir machen uns wieder auf nach Alaska, diesmal ist Haines

► Zu Teil 1 des Erfahrungsberichts ※ Tag 4 ※ Auf einem Schlitten hat man Zeit zu denken. Fünf oder sechs Stunden stehe ich rum und arbeite routinemäßig meine Kontrollpunkte

Sechs Jahre. Sechs Jahre lang habe ich mir gewünscht, diese Reise zu machen. Seit ich das allererste mal auf einem Hundeschlitten stand wusste ich, ich will mehr. Ich will mehr

Dennis Hartke (35) ist Vollblut-Reiseleiter und Wanderführer für die nördlichen Gebiete dieser Welt. Seit 10 Jahren führt er Gruppen durch Länder wie Grönland, Spitzbergen, Alaska und Russland. Eigentlich wollte er

Der St. Elias Lake liegt im Kluane Nationalpark und hat auf Google bei den Rezensionen alle fünf Sterne. Okay, es haben ihn auch nur zwei Leute bewertet, aber die beiden

Der Kluane Nationalpark ist der größte Nationalpark im Yukon Territory und wartet mit einigen Superlativen auf. Neben dem höchsten Berg Kanadas, dem Mount Logan, beherbergt er auch Gletscher und eine