Grönland

Grönland-Reisetagebuch: Ankunft in Ilulissat
Grönland Ilulissat
15. Juni 2017
Endlich, endlich bin ich hier. In Grönland, dem Land, von dem ich so lange geträumt habe! Nach drei Jahren kehre ich in die Arktis zurück und sofort weiß mein Herz wieder, wo es hingehört.
Weiterlesen
Grönland-Reisetagebuch: Der Eisfjord und die MS Cape Race
Gorenland-Rosas-Reisen-Cape-Race
16. Juni 2017
Der beeindruckende Eisfjord des Kangia-Gletschers erwartet uns und es geht endlich an Bord der MS Cape Race. Dieses Expeditionsschiff ist unser Zuhause für die nächsten Tage.
Weiterlesen
Grönland-Reisetagebuch: Auf Qeqertarsuaq
Groenland-Rosas-Reisen-Qeqertarsuaq
17. Juni 2017
Vor uns taucht ein schwarzer Buckel aus dem Meer auf und eine Wolke von Dunst schießt heraus. Ein Wal. Einfach so. Da vorne, vor unserem Schiff. Grönland flasht mich.
Weiterlesen
Grönland-Reisetagebuch: Die Tundra und das Inuksuk
Grönland Rosas ReisenTundra
18. Juni 2017
Über Nacht hat uns unser Kapitän Kim in den Kuanerssuit suvdluat gebracht, einen langen, eisfreien Fjord. Nach dem Frühstück begeben wir uns mit den Zodiacs an Land.
Weiterlesen
Grönland-Reisetagebuch: Lost Place Qullissat
Lost Place Qullissat
19. Juni 2017
„Als deutscher Reiseleiter sage ich euch natürlich, dass ihr besser nicht in die Häuser geht, das könnte gefährlich sein. Der grönländischen Mentalität entsprechend sage ich, seid nicht blöd, passt auf, wo ihr hintretet und behandelt die Häuser mit Respekt.“
Weiterlesen
Grönland-Reisetagebuch: Die Arktis ist mein Spielplatz
Eisberg Lange Bugt Grönland
20. Juni 2017
Wenn man tagelang auf einem Schiff arbeitet, hat man wahrscheinlich ein ziemliches Bewegungsbedürfnis. Trotzdem wirkt das Ganze so absurd, dass ich lachen muss: Drei Jungs trailrunnen nur im T-Shirt über eine Felsenküste in Grönland, im absoluten Nichts. Wo es gar keine Trails gibt.
Weiterlesen
Grönland-Reisetagebuch: Der Eqi-Gletscher und mein Bad im Polarmeer
Bad im Polarmeer, Grönland
21. Juni 2017
Gott, was für ein unglaublich berauschendes Gefühl. Hier stehe ich, klatschnass auf Deck, umgeben von verrückten, lachenden Idioten und wir haben nichts Besseres zu tun, als in den arktischen Ozean voller Eisberge zu springen! Can life get any better?
Weiterlesen
Grönland-Reisetagebuch: Stupid, reckless things

22. Juni 2017
„Guys, we can’t! They will kick our ass, if we take a guest! Even if it’s the youngest and most agile one we ever had on board.“ Okay, das will ich wirklich nicht. Auch wenn ich es liebe, mit den großen Jungs spielen zu dürfen, sie sollen dafür nicht ihre Jobs verlieren.
Weiterlesen
Grönland ändert alles
Grönland Eisberge
Es ist ein Uhr nachts und die Sonne steht hoch am Himmel. Ich sitze an Deck der MS Cape Race und schaue zu, wie Eisberge an mir vorbeiziehen. In mir tobt ein Sturm der Gefühle und Gedanken.
Weiterlesen
Grönländische Kuriositäten
Warum haben grönländische Häuser eigentlich oft zwei Hausnummern? Und warum sind sie meist so bunt? Was hat es mit dem „täglichen Seehund“ auf sich?
Weiterlesen